Latest activities
  • No activities yet ...
Conversation
Es ist das zweite online Format, dieses mal sehr ärgerlich woran ich nicht teilnehmen kann. Tolles Politik Webinar. Ich will und werde kein auf irgendein meiner Endgeräte installieren, nennt mich Datenschutz Konservativ oder radikal, juckt nicht. Aber traurig finde ich das schon. Für unwissende die teilnehmen noch mehr, aber ich will die Veranstalter*innen auch nicht öffentlich shamen....
@hoergen auch mal Verärgerung ablassen, sorry wenn es dich stören sollte. Ich hatte mich ziemlich gefreut auf beide Veranstaltungen.
@pattyluzina Hehehe alles kuhl .. mache ich ja auch, aber shaming kann man ruhig machen. bzw den Leuten Bescheid geben, dass man die Kunden/Mitglieder/Teilnehmer doch schützen sollte und auch an den Datenschutz denken sollte, wenn es schon so tolle Alternativen gibt wie z.B. Jitsi.
@hoergen ich mache es per E-Mail, über Twitter würde das sehr wahrscheinlich negativ aufgefasst werden, weil das gut Impact haben könnte. Und Danke 😘 Mastodon ist viel angenehmer für solche kurzen Aufschreien, dies das 👻